Wirkungsberichte

Caritas-Lerncafés sind wichtige Stütze für die Kinder

Wie wichtig die Unterstützung der Caritas-Lerncafés für Kinder und Jugendliche ist, zeigt sich gerade in Krisenzeiten. Obwohl die sechs Lerncafés vorübergehend geschlossen sind, gibt es in Linz, Vöcklabruck, Marchtrenk, Wels und Steyr trotzdem weiterhin Unterstützung bei den Schulaufgaben.

Weiter

Alle guten Dinge sind drei

Zwei Wochen brauchten Christina und Alexander Loibl aus Pfarrkirchen bei Bad Hall, um zu verdauen, dass sie Drillinge bekommen würden. „Wir waren völlig baff und durch den Wind“, erinnert sich das Ehepaar. Doch dann begannen sie sich auf die Herausforderung vorzubereiten und organisierten sich unter anderem eine Mitarbeiterin der Mobilen Familiendienste von der Caritas, die der Familie von Anfang an Zuhause zur Seite stand.

Weiter

Familienhilfe: Unterstützung von der ersten Minute an

Die 29-jährige Natalie aus Braunau war im zweiten Monat mit Zwillingen schwanger, als sich ihr Freund von ihr trennte. Sie wusste, dass sie in der ersten Zeit Unterstützung für ihren Sohn und die neuen Geschwister brauchen würde – und sah sich im Internet um. Hier fand sie u.a. den Mehrlingszuschuss und die Mobilen Familiendienste der Caritas.

Weiter

Ein Engel für die dunkelste Stunde

Vor über drei Jahren erkrankte der Mann von Carina Zwahr aus Frankenburg am Hausruck an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Die Krankheit war schon weit fortgeschritten und erforderte einen immensen Pflegeeinsatz von der zweifachen Mutter. Erst als sie die Belastung zu erdrücken drohte, suchte sie sich Unterstützung – zumindest für die Kinder. Die Caritas-Familienhilfe wurde Wegbegleiterin für die Familie.

Weiter

„So scheint die Schonne“: Stolperstein Sprache

Sehr viele Kinder zeigen sprachliche Auffälligkeiten. Hänseleien sind oft nur eine der Folgen. Die Probleme pflanzen sich am weiteren Bildungsweg fort und führen zu Benachteiligungen. Seit 55 Jahren helfen LogopädInnen der Caritas dabei, Sprachprobleme ausmerzen.

Weiter