Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

Zweites Transnationales Meeting

Im Mai 2018 fand das zweite Treffen der Projektteilnehmer in Rumänien statt. Es wurde sehr intensiv an den Fragen für die Interviews gearbeitet. In internationalen Projekten sieht man immer wieder, wie unterschiedlich die Ansätze sind. Aber genau das macht es spannend und ebenso wichtig ein großen inhaltlichen Teil wie die Mäeutik ist, so zu erarbeiten, dass die Ansätze in allen Ländern der Europäischen Union angewendet werden können.

Auch im Mai 2018 fand die zweite Schulungseinheit zum Basiswissen statt.