Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

Weihnachts-Überraschung von Round Table Linz

20.12.16

Club-Präsident Andreas Gaisbauer hält einen Scheck in der Höhe von 10.000 Euro, daneben stehen Dr.in Gertraud Assmann, Caritas-Geschäftsführerin für Menschen mit Behinderungen und Rolanda Fassl vom Integrativen Caritas-Reitzentrum mit einem Turnierpferd.

Foto: Rolanda Fassl vom Integrativen Caritas-Reitzentrum, RT24-Präsident Andreas Gaisbauer und Dr.in Gertraud Assmann, Caritas-Geschäftsführerin für Menschen mit Behinderungen

 

Beim 13. Weihnachts-Reitturnier im Integrativen Reitzentrum der Caritas St. Isidor in Leonding hatten die Clubmitglieder vom Round Table 24 Linz eine besondere Überraschung mit im Gepäck: Einen Scheck in der Höhe von 10.000 Euro, den Club-Präsieden Andreas Gaisbauer an Dr.in Gertraud Assmann, Caritas-Geschäftsführerin für Menschen mit Behinderungen überreichte.

Beim Weihnachts-Reitturnier stellten mehr als 50 beeinträchtigte Kinder und Jugendliche in verschiedenen Bewerben ihr Können unter Beweis. Auch erwachsene Reiter aus anderen Einrichtungen nahmen am Turnier teil. Die Firma Preihs Traiding GmbH aus Leobersdorf stellte die Preise für die ReiterInnen zur Verfügung.