Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

Neue Mitarbeiterin bei der Caritas in Rohrbach

Bevor Christine Gumpenberger in die Servicestelle Pflegende Angehörige in Rohrbach wechselte, war sie als Diplomsozialbetreuerin bei invita Engelhartszell, einer Einrichtung der Caritas für Menschen für Betreuung und Pflege, tätig. Christine Gumpenberger folgt Irmi Grininger, die mit 1. Februar 2012 in den Ruhestand wechselte. Die Servicestelle Pflegende Angehörige der Caritas in Rohrbach bietet Menschen, die Familienmitglieder pflegen und betreuen, auf vielfache Weise Unterstützung an. 

„Wir beraten pflegende Angehörige über Themen und Fragestellungen, die in Pflege- und Betreuungssituationen relevant sind“, erklärt Gumpenberger. Weiters veranstaltet die Servicesstelle Fachvorträge und Erholungstage für pflegende Angehörige und Gepflegte. In den Bezirken Rohrbach und Urfahr-Umgebung werden von der Servicestelle Gesprächsgruppen für pflegende Angehörige organisiert. Im Bezirk Rohrbach werden P.A.U.L.A-Kursreihen für Menschen, die an Demenz Erkrankte betreuen, veranstaltet. 

Servicestelle Pflegende Angehörige
Caritas für Betreuung und Pflege
Gerberweg 6, 4150 Rohrbach
Bürozeiten: Montag und Dienstag von  8-14 Uhr
Telefon: 0676/8776-2443
pflegende.angehoerige@caritas-linz.at