Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

Willkommensnachmittage des LENTOS für LinzerInnen und Flüchtlinge

Foto: Tom Son

Das LENTOS lädt in Kooperation mit der Caritas Flüchtlingshilfe Menschen aus Linz gemeinsam mit AsylwerberInnen zu einem Willkommensprojekt ein:

"Willkommenskultur gehört gelebt. Dazu braucht es Orte, an denen Begegnung mit Flüchtlingen möglich ist. Das LENTOS versteht sich als ein solcher Ort. Das Donauatelier bietet genug Platz zum Malen, zum Kaffeeplausch und für die kreative Beschäftigung für Kinder von Flüchtlingsfamilien.
Mit Bildern lernt es sich leichter: In unseren Ausstellungen lernen Flüchtlinge vor Kunstwerken Deutsch."  

Das LENTOS lädt unsere neuen NachbarInnen gemeinsam mit LinzerInnen an Samstagnachmittagen ins Donauatelier im LENTOS ein.

Die nächsten Termine (jeweils 14−16 Uhr):

SA 28. NOVEMBER

SA 5. DEZEMBER

SA 2. und 30. JANUAR

SA 6. und 27. FEBRUAR

SA 5. MÄRZ


Anmeldung und Information bei:

Dr.in Dunja Schneider
Leitung Kunstvermittlung

Tel: 0732/70703602
E-Mail: dunja.schneider(at)lentos.at