Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

Pilotprojekt „Selbständig Leben Daheim“

27.10.17

Neue Alltagsbegleitung für Senioren bietet Arbeitsplätze für 50+


Einzigartig ist das Pilotprojekt „Selbständig Leben Daheim“. Es bietet Menschen über 50, die seit längerem keine Anstellung mehr bekommen, einen Arbeitsplatz und SeniorInnen eine Unterstützung zu Hause. Das Besondere: Bei „Selbständig Leben Daheim“ ist eine Unterstützung für bis zu 10 Stunden pro Tag möglich! Die Alltagsbegleitung kann gegen einen gestaffelten Kundenbeitrag bei Caritas, Diakoniewerk und Volkshilfe in Linz und im Bezirk Urfahr-Umgebung angefordert werden.

Kochen, Einkaufen, Wäsche waschen oder Unkraut jäten: Mit zunehmendem Alter fallen viele Tätigkeiten immer schwerer. Bei der mehrstündigen Alltagsbegleitung „Selbständig Leben Daheim“ können bei Caritas, Diakoniewerk oder Volkshilfe ab November „helfende Hände“ angefordert werden. Die MitarbeiterInnen sind Menschen, die aufgrund ihres Alters auf dem Arbeitsmarkt schwer eine neue Arbeit finden. Die MitarbeiterInnen wurden für ihre neue Aufgabe geschult und übernehmen Besorgungen, helfen im Haushalt oder verbringen die Freizeit mit den SeniorInnen.

10 Stunden kosten 60 Euro

Die MitarbeiterInnen sind in der Zeit von Montag bis Freitag, von 8 bis 18.30 Uhr, im Einsatz. Das Angebot kann einmalig oder regelmäßig für mindestens 2 Stunden am Stück in Anspruch genommen werden. Der Kundenbeitrag beträgt z.B. für 2 Stunden 25 Euro, zwischen 3 und 5 Stunden 40 Euro, für 6 Stunden 45 Euro. 10 Stunden Betreuung am Tag kosten 60 Euro.

„Beschäftigungsaktion 20.000“ vom Sozialministerium

Das Angebot „Selbständig Leben Daheim“ wird über das Projekt „Beschäftigungsaktion 20.000“ vom Sozialministerium gefördert und von AMS, Caritas, Diakoniewerk und Volkshilfe in Oberösterreich umgesetzt.

Kontakt und Informationen „Selbständig Leben Daheim“

Bezirk Urfahr-Umgebung:

Diakoniewerk unter Tel. 0664 858 26 48 oder www.diakoniewerk.at/alltagsbegleitung

Linz:

Caritas unter Tel. unter Tel. 0676/87 76 77 67 oder www.mobiledienste.or.at

Volkshilfe unter Tel. 0732 34 05 400 oder www.volkshilfe-ooe.at