Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

News

SchülerInnen kochen für Obdachlose in Wels

24.01.20

Eine Klasse der Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe am Salesianumweg in Linz veranstaltete für wohnungslose Menschen ein Fest im Sozialen Wohnservice E37 in Wels. Zahlreiche Obdachlose folgten der Einladung und genossen das leckere Essen, das die SchülerInnen gemeinsam mit Lehrerin Petra Eckerstorfer in stundenlanger Vorbereitung auf die Teller gezaubert hatten.

Weiter

AthletInnen aus der Caritas fiebern den Special Olympics entgegen

17.01.20

Bei den Nationalen Winterspielen von Special Olympics, die von 23. bis 28. Jänner in Kärnten stattfinden, sind mehr als 900 AthletInnen mit Beeinträchtigung aus Österreich, Slowenien, Serbien und Liechtenstein am Start. Mit dabei sind auch 29 Sportbegeisterte aus den Caritas-Standorten St. Pius in Steegen/Peuerbach und St. Elisabeth in Linz, die in den Disziplinen Langlauf, Schneeschuh, Stocksport, Floorball und Skifahren antreten.

Weiter

Fachkräftemangel in Kinderbetreuungs-Einrichtungen braucht dringend Gegenmaßnahmen

16.01.20

Träger von 350 kirchlichen Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtungen in OÖ fordern Politik zum Handeln auf, um Rahmenbedingungen zu verbessern und Berufsfeld attraktiver zu machen.

Weiter

Caritas-StudentInnen erlernen drei Berufe auf einem Ausbildungsweg

14.01.20

Viel Praxiserfahrung sammeln – das gehört zum „Credo“ der Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe in Linz-Urfahr. Christina Aichinger (20) aus Neuhofen an der Krems und Celine Fleck (21) aus Leonding sind angehende Diplom-Sozialbetreuerinnen für Familienarbeit. Weil sie mit dieser Ausbildung gleichzeitig auch geprüfte Fachsozialbetreuerinnen in der Behindertenarbeit sind, absolvierten sie ihr zweimonatiges Praktikum in der Landes-Pflege- und...

Weiter