Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

News

Offener Brief der Caritas Oberösterreich an Landesregierung: Jetzt die „Notbremse“ gegen die Ausbreitung der Armut als Folge von Corona ziehen

16.04.20

Die Bemühungen der Bundes- und der Landesregierung, die Wirtschaft zu stärken, sind auf jeden Fall wichtig, um auch Arbeitsplätze abzusichern. Dennoch haben wir bereits jetzt durch die Krise den höchsten Stand an Arbeitslosen in Österreich seit 1946. Es ist daher dringend geboten, von Armut bedrohte oder betroffene Menschen intensiver zu unterstützen.

Weiter

Ski-Star Anna Veith unterstützt Corona Nothilfe

16.04.20

Olympiasiegerin Anna Veith startet Verlosung zugunsten der Corona Nothilfe von Caritas und „Kronen Zeitung“.

Weiter

Corona-Nothilfe in Caritas OÖ-Partnerländern

16.04.20

In den Partnerländern der Caritas OÖ Auslandshilfe sind zahllose Menschen schwer von der Corona-Krise betroffen. Meist sind es ältere, alleinstehende und armutsbetroffene Menschen, die nun besonders der Hilfe der Caritas bedürfen.

Weiter

24-Stunden-Betreuung für pflegebedürftige Menschen in Schloss Puchberg

15.04.20

Die Caritas OÖ hat gemeinsam mit der Diözese Linz und dem Land Oberösterreich eine weitere 24-Stunden-Betreuungsmöglichkeit für ältere Menschen geschaffen, deren Versorgung aufgrund der Corona-Krise sonst nicht mehr sichergestellt ist. Seit Dienstag, 14. April, stehen neben den 14 Einzelzimmern im Priesterseminar in Linz 30 Einzelzimmer im Bildungshaus Schloss Puchberg der Diözese Linz für die pflegebedürftigen Menschen zur Verfügung.

Weiter