Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

News

Irakischer Künstler malt sich in Österreich ein neues Leben aus

15.04.21

Zwei Mal ist der akademisch ausgebildete Maler und Bildhauer Fadhil Hussein (59) schon vor dem Krieg geflohen: zuerst aus dem Irak, dann aus Syrien. Seit fünf Jahren wartet er nun in Österreich auf einen Asylbescheid und lebt im Flüchtlingshaus der Caritas in Ried. Die internationalen Kontakte, die er durch sein Metier knüpfte, pflegt er weiterhin: In London, Rom, Moskau, Detroit und Damaskus hatte er schon Ausstellung.

Weiter

Die Potenziale von geflüchteten Frauen für den Arbeitsmarkt heben

15.04.21

Welche Herausforderungen geflüchtete Frauen aus dem Nahen und Mittleren Osten bewältigen müssen, um am oberösterreichischen Arbeitsmarkt Fuß fassen zu können, hat die FH Oberösterreich im Auftrag der Caritas OÖ und in Zusammenarbeit mit der Johannes Kepler Universität Linz untersucht. Das Land OÖ förderte die Untersuchung.

Weiter

Projekte „Paraplü“ und „Euro Babble“ erhalten den Europäischen Bürgerpreis 2021

12.02.21

Integrationsprojekt „Paraplü“ und pan-europäisches Online-Medium „Euro Babble“ werden vom Europäischen Parlament für ihr Engagement ausgezeichnet.

Weiter

„Chance Metall“: öffnet Jugendlichen Tor in die Zukunft

29.12.20

Eine Metallausbildung in einem großen Betrieb scheint für manche jungen Menschen ein unerfüllbarer Traum zu sein: Sei es, weil die schulischen Leistungen nicht erbracht werden konnten oder weil die familiäre Situation schwierig ist. Das Projekt „Chance Metall“ der Caritas OÖ erfüllt diesen Traum und bereitet Jugendliche mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf oder ohne Pflichtschulabschluss auf eine Ausbildung in einem Metallberuf vor. Durch...

Weiter