Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

Lesung: Aus dem Tagebuch von Sexdienstleisterinnen


Wann: 20.03.18 / 19:00

Wo: Familienzentrum Schärding, Alfred -Kubin-Straße 9, 4780 Schärding

Am 20. März 2018 liest Schauspielerin Julia Ribbeck:

Aus dem Tagebuch von Sexdienstleisterinnen
„Worüber keiner offen sprechen möchte – darüber schreiben wir..."

Im Anschluss an die Lesung nehmen sich die Mitarbeiterinnen der Caritas-Beratungsstelle LENA (Beratungsstelle für Menschen, die in der Sexdienstleistung tätig sind oder tätig waren) Zeit, Fragen zu beantworten, Unsicherheiten anzusprechen und Klischees zu hinterfragen.

Als theologischer Begleiter steht der Leiter der RegionalCaritas, DSA Mag. Wilfried Scheidl, für Gespräche zur Verfügung.

Eintritt: Freiwillige Spenden!