Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

Workshop "Genusstraining" in Enns


Wann: 03.10.20 / 14:00

Wo: Caritaszentrum - Marckhgottplatz 3, 4470 Enns

Stressmanagement mit Hilfe eigener Ressourcen.

Angehörige zu betreuen und zu pflegen stellt eine herausfordernde Aufgabe dar. Stressmanagement ist
dabei wichtig, um selbst gesund zu bleiben. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihren Kopf frei
bekommen und durch richtiges Setzen von Prioritäten mit Hilfe Ihrer eigenen Ressourcen auf stressvermindernde und zugleich ermutigende Gedanken kommen.

Das Training beinhaltet:

  • Informationen aus der Erholungsforschung
  • Bewusstmachung der eigenen stressverschärfenden Denkstile
  • Möglichkeiten gedanklicher Umstrukturierung
  • Quart-A-Notfallstrategie
  • Übungen zum Thema Genuss
  • Informationen, wie und wo man individuelle Möglichkeiten des Wohlfühlens, des Genusses und der Entspannung findet

Wann: Samstag, 3. Oktober 2020, 14:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Caritaszentrum; Marckhgottplatz 3, 4470 Enns

Der Treffpunkt für betreuende und pflegende Angehörige in Enns lädt zu diesem Workshop herzlich ein und freut sich auf neue Gesichter!

Eintritt frei; freiwillige Spenden erbeten.
Referentin: Gisela Trobisch, Dipl. Burnout Prophylaxetrainerin
Anmeldung erforderlich (begrenzte Teilnahmezahl)

Information und Anmeldung:
Caritas für Betreuung und Pflege
Servicestelle Pflegende Angehörige
Bethlehemstraße 56-58, 4020 Linz
Tel.: 0676 / 87 76 24 48
helene.kreiner-hofinger(at)caritas-linz.at
www.pflegende-angehoerige.or.at
www.facebook.com/pflegendeangehoerige