Chance Metall - "Doors wide open"

12.12.18

Das Projekt  Chance Metall hatte am 30.11 die Werkstatttüren weit geöffnet. Projektleiterin Ulrike Eidelwimmer lud Interessierte ein, die Werkstatt zu besuchen und einen Eindruck mitzunehmen mit welch großem Ehrgeiz und Talent die jungen Menschen hier erste Versuche mit Metall zu arbeiten unternehmen.
Die Geschäftsführung vertreten durch Maga. Maria Sumereder betonte in ihrer Ansprache wie wichtig es für junge Menschen sei, Perspektiven zu haben und Chancen zu nutzen. Irene Rossoll segnete die Werkstatt.

Unter den zahlreichen Gäste: Abteilungsleitung Mag. Roman Braun-Hüttner, Geschäftsführung Mag. Stefan Pimminigstorfer, Bereichsleitung Edgar Gratzer mit Team der Produktionsschulen Wels, Linz
Berufsausbildungsassistenz Jugend am Werk, Jugendcoaches der Sozialen Initiative und  Volkshilfe
Projekt Industrie, Eltern mit interessierten Jugendlichen.