Aktuelles

    „Das Corona-Virus“ - ein Gedicht von Michael Wilhelm

    Das künstlerische Schaffen von Menschen mit Beeinträchtigungen in der KUNST St. Pius steht auch in dieser Zeit nicht still. Im Gegenteil! Michael Wilhelm hat, - inspiriert von der Berichterstattung aus den Medien – ein Gedicht über das Corona-Virus geschrieben.

    Weiter

    Mit „Oscar“ trotz Abstand nah bei den Kindern mit Beeinträchtigungen

    Physiotherapeut Wolfgang Schober fördert und begleitet im Ambulatorium der Caritas in St. Isidor in Leonding Kinder, die körperlich beeinträchtigt sind. Weil das wegen der Coronakrise derzeit nicht möglich ist, hat er gemeinsam mit Berufskollegin Magdalena Huber vom Diakoniewerk Gallneukirchen die Homepage bewegenmitoscar.at ins Leben gerufen.

    Weiter

    Gemeinsamer Faschingskehraus von invita und Miravita

    Rein ins Kostüm und raus zu Miravita nach Waldzell: Die BewohnerInnen vom Caritas-Standort invita in Pfaffing feierten am Rosenmontag, 24. Februar, gemeinsam mit Miravita im Turnsaal in Nußbaum eine große Faschingsparty.

    Weiter

    ZBZ: Schnittstelle zwischen Menschen mit Beeinträchtigung & Wirtschaft

    Zahlreiche Gäste waren am Donnerstag, 13. Februar, zur offiziellen Eröffnung des ZBZ (Zentrum für Berufliche Zukunftsplanung) nach Grieskirchen gekommen. Die Caritas OÖ betreibt das ZBZ im Auftrag vom Land OÖ und vermittelt Menschen mit Beeinträchtigung in die Integrative Beschäftigung.

    Weiter

    Zauberhafter Besuch im Kindergarten am Kompetenzzentrum für Hör- und Sehbildung

    Zum Staunen und Lachen brachte Zauberer Julian Grafenhofer (alias Magier Illusion) die Kinder und MitarbeiterInnen des Integrativen Heilpädagogischen Kindergartens am Kompetenzzentrum für Hör- und Sehbildung in Linz.

    Weiter