Aktuelles

Pionierprojekt in St. Pius

Österreichweit einzigartig: Die MitarbeiterInnen von St. Pius, der Caritas-Einrichtung für Menschen mit Beeinträchtigungen in Steegen/Peuerbach, haben gemeinsam mit ExpertInnen ein mäeutisches Betreuungs- und Pflegemodell für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen entwickelt.

Weiter

„Meine Seele läuft mir immer davon“

Silvia Hochmüller, die in der Caritas-Einrichtung für Menschen mit Behinderungen St. Pius in Steegen/Peuerbach lebt, ist mit dem 1000 Euro dotierten Literaturpreis „Ohrenschmaus“ ausgezeichnet worden. Mitbewohner Herbert Schinko belegte zum siebten Mal einen Platz in der Ehrenliste.

Weiter

Mehr als 400 TeilnehmerInnen bei Caritas-Symposium

Auf großes Interesse stießen am 22. Oktober die „Zukunftsgespräche“ der Caritas für Menschen mit Behinderungen im Ursulinensaal des OÖ Kulturquartiers. Mehr als 400 TeilnehmerInnen nahmen am Symposium teil, das ganz im Zeichen der Erziehung und Entwicklung sowie der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit stand.

Weiter

Projekt Balu für übergewichtige Kinder und Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigungen startet wieder.

Im Jahr 2015/2016 bietet die Caritas St. Isidor das Projekt „BALU“ wieder integrativ an. Am 28. Oktober findet dazu ein Infoabend statt.

Weiter

Special Olympics-Helden aus Los Angeles zurückgekehrt

Mehr als 200 Familienangehörige, Freunde und Fans bereiteten den oberösterreichischen TeilnehmerInnen der 14. Weltsommerspiele, die von 25. Juli bis 2. August in Los Angeles stattfanden, einen herzlichen Empfang.

Weiter