Aktuelles

Kinder-Jury zeichnete „Balu und Du“ aus

Beim niederösterreichischen Kinderfestival NÖKISS im Stift Herzogenburg wurde das Caritas-Patenschaftsprojekt „Balu und Du“ mit der „Weißen Feder von Herzogenburg“ ausgezeichnet.

Weiter

Ein Tag mit Marcel Mittermayr, Betreuer für schwer beeinträchtigte Kinder in St. Isidor

In der „Gruppe mit erhöhtem Pflegebedarf“ in St. Isidor leben schwer beeinträchtigte Kinder, deren Eltern mit der Betreuung überfordert waren. Marcel Mittermayr gehört zu einem Team, das sich rund um die Uhr um sie kümmert. Der gelernte Elektromaschinentechniker sattelte nach dem Zivildienst auf den Sozialbereich um.

Weiter

Künstlerinnen aus St. Pius zeigen Werke in italienischer Kunststadt

Im prachtvollen Städtchen Sabbioneta fand im Juni ein Workshop mit österreichischen und italienischen KünstlerInnen mit und ohne Beeinträchtigungen statt. Aus St. Pius waren Anita Baier und Elisabeth Watzek dabei, für sie ware es eine Herausforderung und Freude zugleich.

Weiter

Neues invita-Wohnhaus in Ebensee feierlich eröffnet

Im Oktober vergangenen Jahres haben die ersten KundInnen das neue Wohnhaus der Caritas in Ebensee bezogen. Heute leben hier zehn Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen, die rund um die Uhr betreut werden. Am Freitag, 2. Juni, wurde das neue Wohnhaus der Caritas-Einrichtung „invita“ feierlich eröffnet.

Weiter

Gemeinsame Erholung für Eltern und ihre beeinträchtigten Kinder

Eine Kooperation zwischen der Caritas für Menschen mit Behinderungen und der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) entlastet speziell Eltern von Kindern mit Beeinträchtigung. Die SVB bietet in Oberösterreich in Zusammenarbeit mit der Caritas im Jugendgästehaus in Bad Ischl 14-tägige Aufenthalte für Bauernfamilien an, zu denen die beeinträchtigten Kinder mitgenommen werden können.

Weiter