Werkstätte St. Elisabeth

Ein Jugendlicher arbeitet mit einer Stanzmaschine.

Am Standort St. Elisabeth gibt es für Menschen mit kognitiver- und Mehrfachbeeinträchtigung, welche auf Dauer keinen Arbeitsplatz in der Wirtschaft finden können, Dauerplätze.

Die Jugendlichen und Erwachsenen arbeiten in den Werkstätten St. Elisabeth und am Bauernhof. Ausgleichsangebote wie kochen, Bewegung und verschiedene musische Aktivitäten bereichern den Arbeitsalltag. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, alltagspraktische Fähigkeiten zu üben.

Werkstätten
• Kreativwerkstätte
• Technische Werkstätte
• Arbeit am Bauernhof (Puttihof in Buchkirchen)