Werkstätte St. Pius

Eine beeinträchtigte Frau arbeitet in einer Werkstatt mit Filzwolle.

Jugendliche und Erwachsene arbeiten in den Werkstätten St. Pius oder in Firmen in der Umgebung. Die selbstgefertigten Waren werden im Shop zum Kauf angeboten.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, alltagspraktische Fähigkeiten zu üben. Bei Bedarf können während der Arbeitszeit die verschiedenen Therapien in Anspruch genommen werden.

Werkstätten:
• Technische Werkstätten
• Lederwerkstätte
• Weberei
• Kreativgruppen
• Keramikwerkstatt
• Näherei
• Tischlerei

Integrative Beschäftigung
• Lampen für Lastwägen
• Bänke für Parks im Sägewerk
• Regalbetreuung und Reinigung im Sparmarkt