Standardisierte Teilqualifizierung (im Bereich Metall)

Die standardisierte Teilqualifizierung bietet benachteiligten Jugendlichen, die ihre Schulpflicht beendet haben, die Möglichkeit eine zweijährige, standardisierte Ausbildung im Bereich Metall zu machen.

Wir begleiten Sie von Anfang an und machen mit Ihnen gemeinsam die Jugendlichen fit für Ihr Unternehmen.
Die Begleitung und Unterstützung von Jugendlichen und deren Ausbildungsbetrieben während der gesamten Ausbildungszeit bis zur erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung ist unser gemeinsames Ziel.