Voll∙betreutes Wohnen für Kinder und Jugendliche

    Voll∙betreutes Wohnen

    Für wen ist voll∙betreutes Wohnen?

    Voll∙betreutes Wohnen ist
    für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen,
    die im Alltag Begleitung
    und Unterstützung brauchen.

    Es ist rund um die Uhr
    eine Betreuungs∙person anwesend.
    Auch in der Nacht,
    am Wochenende oder an Feiertagen.

    Es gibt auch Wohngruppen
    für Kinder und Jugendliche mit Sinnes∙beeinträchtigungen.
    Hier klicken um mehr zu erfahren.

    Die Kinder und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen werden
    in kleinen Wohngruppen betreut.

    Bis zu 5 Kinder und Jugendliche
    leben in einer Wohngruppe.
    Jede und jeder hat ein eigenes Zimmer.

    Sie werden in allen Lebens∙bereichen
    von den Betreuungs∙personen begleitet
    und unterstützt.

    Zum Beispiel:

    • bei der Körper∙pflege
    • bei den Hausaufgaben
    • in der Freizeit

    Wo gibt es voll∙betreutes Wohnen für Kinder und Jugendliche?

    In St. Isidor in Leonding gibt es
    17 voll∙betreute Wohngruppen.

    In Linz gibt es 2 voll∙betreute Wohngruppen
    für hör∙beeinträchtigte Kinder und Jugendliche
    oder für blinde und seh∙beeinträchtigte
    Kinder und Jugendliche.

    In Peuerbach gibt es 3 voll∙betreute Wohngruppen für
    Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen.

    Zusätzliche Angebote:

    In Leonding:

    In Linz: