Betreuuen und Pflegen

Mit dem Schiff nach Ottensheim

Personen sitzen an runden Tischen auf einem Schiff

Die MitarbeiterInnen der Elisabeth Stub’n lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen, um den Tagesgästen einen schönen Tag in der Tagesbetreuung zu bereiten. Ausflüge zählen da natürlich mit zu den Höhepunkten.

Mit dem Donauschiff ging es bis Ottensheim und retour. Die AusflüglerInnen genossen das Vorbeiziehen der Landschaft, die angenehme Brise sowie die Kulinarik am Schiff. Mit vielen Eindrücken im Gepäck kehrten die Tagesgäste nach der zweistündigen Schifffahrt erfüllt und zufrieden wieder zurück in die Elisabeth Stub’n.

Ein herzliches Dankeschön an das ehemalige Theo-Prax-Team der Khevenhüllerschule, die den Ausflug durch ihre Spenden ermöglicht haben. Ebenso an Mag. Bartsch, dessen Mutter wir sehr gerne betreut haben. Wir freuen uns immer, wenn er in der Elisabeth Stub'n vorbeischaut - und danken auf diesem Wege einmal herzlich für seine Spenden!


Die SchülerInnen der Khevenhüllerschule spendeten kürzlich einen Teil ihres Preisgeldes, welches sie anlässlich der Verleihung des Solipreises für ihr großartiges Engagement im Wahlpflichtfach „TheoPrax“ erhalten haben: https://www.kirchenzeitung.at/site/themen/gesellschaftsoziales/wie-schueler-ihre-angst-vor-demenz-verloren