Betreuuen und Pflegen

Sommer mit Balkonkonzerten und Eisnachmittagen

Der Musiker Robert gehört quasi schon zum Inventar des Seniorenwohnhauses Karl Borromäus. Regelmäßig untermalt er zur Begeisterung unserer BewohnerInnen diverse Veranstaltungen musikalisch. Auch in der Coronazeit sorgte er bereits für oftmalige musikalische Genüsse, zuletzt z.B. bei dem sommerlichen Balkonkonzert „Quer durch den musikalischen Gemüsegarten“, oder bei der musikalischen Aufwertung des Eisnachmittags „Amore di Gelato“. Bei beiden Konzerten wurde er von Gottfried am Piano begleitet. Herzlichen Dank den beiden Musikern für diese schönen Stunden für unsere BewohnerInnen, die Urlaubsstimmung aufkommen ließen!

Damit der Eisnachmittag im Hof des Hauses – natürlich unter Einhaltung des Corona-Abstands – auch für’s Auge genussreich wurde, haben heuer die BewohnerInnen mit den Caritas-MitarbeiterInnen bereits im Vorfeld ganz besondere Tischdekorationen gestaltet. Diese „lebende Tischdeko“ wird den Sommer über weiter die BewohnerInnen bei ihren Besuchen im Hof erfreuen.