Caritas Betreuerin mit Seniorin im Caritas Altenheim

Aktuelles

Tierische Freu(n)de

Alle zwei Wochen bekommen die Tagesgäste in der Elisabeth Stub’n ganz besonderen Besuch: denn die Therapiehunde Kimmy, Marlo und Lucy kommen da abwechselnd am Nachmittag vorbei.

Weiter

Schlafwohlkissen für neue BewohnerInnen

Im Seniorenwohnhaus Karl Borromäus werden nun alle neuen BewoherInnen mit einen "Schlafwohlkissen", ein Stoffherz gefüllt mit Lavendel, Hopfen und Melisse, auf ihrem Kopfkissen begrüßt.

Weiter

Ein holziges Willkommen! - 72 Stunden Projekt im Seniorenwohnhaus Karl Borromäus

Die geschickte Gruppe, die im Haus Karl Borromäus das 72 Stunden-Projekt durchführt, hat am Vormittag schon Holzbuchstaben gesägt, geschliffen und nun bemalen sie diese. „Herzlich Willkommen“ soll den Eingangsbereich dann schmücken.

Weiter

Ein Ausflug zu den „Liesln“

BewohnerInnen, MitarbeiterInnen, Angehörige und Freiwillige aus dem Seniorenwohnhaus Karl Borromäus waren eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen und auf die Geschichte des Krankenhauses und Ordens der Elisabethinen zu werfen.

Weiter

TheoPrax-Preis 2018 - Spenden für die 'Elisabeth Stub'n'

Am 11. Oktober wurde im Rahmen der TheoPrax-Gala im Julius-Raab-Saal der Wirtschaftskammer Oberösterreich der diesjährige TheoPrax-Preis an jene Projekte verliehen, bei deren Umsetzung die TheoPrax-Methodik besonders herausragend zum Einsatz gekommen ist.

Weiter