Muttertags-Schlagernachmittag

Ein Mann mit Gitarre im Seniorenwohnhaus.

„Aber bitte mit Sahne“ – dieses Lied von Udo Jürgens passte bestens zur Muttertagsfeier im Seniorenwohnhaus Karl Borromäus am 7. Mai. Doch es war nur eins der vielen Lieder, die an diesem Nachmittag durch das Haus ertönten. Denn Gitarrenspieler Robert Staudinger gab viele alte Schlager zum Besten. Währenddessen verspeisten die SeniorInnen genüsslich die extra vom Küchenchef zubereiteten leckeren Erdbeertörtchen, natürlich mit Sahne! Und natürlich folgten sie gerne Robert Staudingers Einladung, mitzusingen.