Weihnachts(vor)freuden im Seniorenwohnhaus Karl Borromäus

Die Adventkranzsegnung in der wunderschönen hauseigenen Kapelle am 25.11. war der Auftakt zu einer Reihe von weihnachtlichen Aktivitäten. Schon ein paar Tage später – am 29.11. – fand der beliebte Adventbasar im Foyer des Hauses statt. Kekse, Gestecke, Wollsocken und Wollhauben, Kräuter, Tees, Seifen, Cremen und vieles mehr wurde bestaunt – und so einiges wechselte den Besitzer. Nachmittags bereiteten die Kinder des Caritas-Kindergartens Christkönig im Veranstaltungssaal mit einem Liedernachmittag große Freude. Neben Adventliedern präsentierten sie den SeniorInnen auch einen Sternetanz.

Premiere im heurigen Advent ist das frisch gebackene Lebkuchenhaus Karl Borromäus. Mit tatkräftiger Unterstützung von Angehörigen wurde es liebevoll verziert und schmückt nun das Foyer des Hauses. Ob es die Adventzeit übersteht ohne angeknabbert zu werden, wird sich zeigen ;-)
Jedenfalls gingen am 6.12. die Weihnachtsvorfreuden mit der Nikolofeier in den Wohnbereichen weiter. Am 15.12. findet das Adventkonzert von der Musikschule Linz in der Kapelle statt – und am 21.12. lädt das Haus zum Filmnachmittag „Krippen aus Ebensee“. Wir wünschen also weiterhin eine schöne Adventzeit!