Schloss Hall: der wilde Westen!

Eine Gruppe von Personen, manche davon im Rohlstuhl, sind verkleidet auf der Straße unterwegs.

Legendär ist der jährliche Faschingsumzug durch Bad Hall. Närrisches Treiben lässt die Stadt als bunte, fröhliche Faschingshochburg erstrahlen. Mitten drin: das halbe Seniorenwohnhaus Schloss Hall als Indianer und Cowboys.

Den großen Faschingsumzug der Stadtgemeinde Bad Hall lässt sich kaum ein Bad Haller entgehen. So natürlich auch nicht die BewohnerInnen des Seniorenwohnhauses Schloss Hall. Schon im Vorfeld gestalteten die SeniorInnen gemeinsam mit dem Aktivteam des Hauses ihren Festwagen unter dem Motto „Der wilde Westen!“. Die Kostüme der „Indianer“ und "Cowboys" wurden von freiwilligen MitarbeiterInnen genäht – und fanden beim Publikum großen Anklang. Der Wettergott meint es ebenfalls gut – und so genießen alle das bunte Faschingstreiben bei herrlichem Wetter.