Caritas Betreuerin mit Seniorin im Caritas Altenheim

Aktuelles

Forschungsprojekt: Elementares Musizieren – Mit Musik zu mehr Lebensglück und kultureller Teilhabe

Das Elementare Musizieren mit alten und sehr alten Menschen stand im Mittelpunkt eines Forschungsprojekts des Instituts für Musikpädagogik der Anton Bruckner Privatuniversität. Das Buch zur Studie erscheint im November und zeigt neben anderen Aspekten: Gemeinsames Musizieren wirkt auf ältere Menschen geistig und emotional stimulierend.

Weiter

Engagierte Betreuung im Seniorenwohnhaus bewirkte ein Wunder

Alle Ärzte hatten ihn abgeschrieben, heute gilt er als medizinisches Wunder: Vor einem Jahr noch war Wilhelm Hosa (72) vollständig gelähmt und konnte nur seine Augen bewegen. Heute kann er mit dem Rollator gehen. Diese unglaubliche Geschichte verdankt er seiner Willenskraft und dem engagierten Pflegeteam im Caritas-Seniorenwohnhaus St. Anna in Linz.

Weiter

Erfolgsgeschichte aus St. Anna

Ich freue mich extrem, wenn ich so eine positive Entwicklung erlebe. Wenn ich ein paar Tage frei habe und wieder Fortschritte sehe – das ist ein ,Wow‘-Effekt. Bei dieser Bewohnerin ist es wirklich fast ein Wunder.

Weiter

Die Musikpost

Seit vielen Jahren freuen sich die BewohnerInnen des Caritas-Seniorenwohnhauses St. Anna auf ihre Musikstunde: Michaela Vaught, Lehrende an der Anton Bruckner Privatuniversität, besucht regelmäßig mit Studierenden die BewohnerInnen des Caritas-Seniorenwohnhauses St. Anna zum gemeinsamen Musizieren. Als dies bedingt durch Corona ​plötzlich nicht mehr möglich war, war Kreativität gefragt – und die Musikpost ist entstanden.

Weiter

„OÖ-Krone" sagt Danke!

Wir bedanken uns herzlich bei der "Kronen Zeitung", die an unsere Seniorwohnhäuser St. Anna und Karl Borromäus ein "Danke-Paket" mit Getränken sowie Lese- und Rätselstoff zugestellt hat.

Weiter