3.000 Liter frisch gepresster Apfelsaft für St. Anna

Bereits im Vorjahr wurden mehrere Tausend Kilo Äpfel im Köglerhof in der Koglerau zu Apfelsaft gepresst, um den BewohnerInnen des Seniorenwohnhauses St. Anna das ganze Jahr über ein regionales und hochwertiges Getränk anbieten zu können.

Da der Apfelsaft bei den SeniorInnen sehr beliebt ist, wurden auch heuer wieder 4.600 kg oberösterreichische Äpfel verarbeitet. „Daraus haben wir 3.000 Liter Saft gewonnen“, freut sich Projektleiter Alfred Kapplmüller. „Ein besonderer Dank gebührt dabei der Spedition Fehrerhofer, die auch heuer wieder kostenlos den Transport der Äpfel vom Obstlager der efko-Genossenschaft in Hörsching zur Saftpresse im Köglerhof übernommen hat – und im Anschluss den Saft ins Seniorenwohnhaus St. Anna lieferte.“