Kindergartenkinder bringen Freude ins Seniorenwohnhaus

Im November besuchten die Kinder des Kindergartens Engelhartszell die Bewohner/innen des Seniorenwohnhauses St. Bernhard gleich zwei Mal.

Am Montag, den 9. November 2015 kamen die Knirpse mit ihren leuchtenden Laternen und sangen gemeinsam mit den Kindergartenpädagoginnen ihr Martinslied. Mit dabei hatten sie selbst gebastelte Sterne, die sie jedem/r Bewohner/in persönlich als Geschenk überreichten.

Am Mittwoch wurde das Martinsfest im Seniorenwohnhaus gefeiert. Eingeladen waren wiederum die Kindergartenkinder. Dieses Mal kamen sie gemeinsam mit ihren Eltern. Nach der Martinsmesse und einem Laternenumzug stand das gemeinsame Feiern mit Punsch und Gulaschsuppe auf dem Programm.