Betreuuen und Pflegen

Für die gute Sache geschwitzt

Foto: ASVÖ

v.l.n.r.: Franz Simon Mayrhofer (Dirt Run), Karl Tutschek (Rennrad), Mag.a (FH) Andrea Anderlik MSc, Geschäftsführerin der Caritas für Betreuung und Pflege, Jürgen Anderlik-Meyer und Sebastian Falkensteiner (Lauf)

Unter dem Motto „Ride4Demenz“ gingen am Samstag, 11. August, acht Spitzensportler beim Mühlviertel 8000 für die Elisabeth Stub’n, der Caritas-Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz in Linz, an den Start.

Acht Berge und fast 190 Kilometer quer durchs Mühlviertel bewältigte das Team als Staffel in hervorragenden 7:24:06 Stunden. Für diese beachtliche Leistung erhielten die Athleten von den Sponsoren insgesamt 4.000 Euro, die der Elisabeth Stub’n zu Gute kommen. Mag.a (FH) Andrea Anderlik, MSc, Geschäftsführerin der Caritas für Betreuung und Pflege, bedankte sich für den Einsatz: „Ich bin überwältigt, was das Team hier geleistet hat. Vielen Dank für das Engagement!“

 

Ein großes Danke gilt auch den Sponsoren, die diese großartige Aktion unterstützt haben:

Liste der Sponsoren