Betreuuen und Pflegen

Zünftiges Oktoberfest 2018 im Seniorenwohnhaus Karl Borromäus

Bei strahlend schönem Wetter fand am 12. September 2018 im Seniorenwohnhaus Karl Borromäus das Oktoberfest statt.  Für die musikalische Unterhaltung sorgte das Trio „Gnä Frauen & Schani“ mit Original Wiener Schramml Liedern. Für das leibliche Wohl sorgte die Küche des Seniorenwohnhauses mit Weißwurst und Brezn. Die BewohnerInnen und deren Angehörige haben den schönen Nachmittag im Garten bei Kaffee und Kuchen sichtlich genossen. Anschließend fand der jährliche Angehörigennachmittag im Vortragssaal statt. Rund 40 Angehörige konnten von  Geschäftsführerin Mag.a (FH) Andrea Anderlik, MSc und Heimleiter Mag. Reinhard Pfistermüller begrüßt werden.  Danach referierte Rechtsanwalt Dr. Stütz  zum neuen Erwachsenenschutzrecht. Im Anschluss folgte eine Präsentation zu den zahlreichen Aktivitäten und Zusatzangeboten für die BewohnerInnen, wie Naturheilkunde und psychosoziale Beratung. Die Pflegedienstleitung Marlis Paminger Schneider, MA informierte zu den laufenden Weiterbildungen für MitarbeiterInnen. Sehr erfreulich waren die vielen positiven Rückmeldungen von den Angehörigen. Der Nachmittag fand einen gemütlichen Ausklang im Garten bei Fingerfood und interessanten Gesprächen mit den Angehörigen.