Neue Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Vöcklabruck

Auf dem Foto v.l.n.r.: Bezirkshauptmann Dr. Martin Gschwandtner, Marlene Mayr, Leitung Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige, Helene Kreiner-Hofinger, Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige Vöcklabruck, Mag.a (FH) Andrea Anderlik, MSc Geschäftsführerin Caritas für Betreuung und Pflege und Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner.

 

In der neu eröffneten Caritas-Servicestelle in der Parkstraße 1 in Vöcklabruck können sich pflegende Angehörige kostenlos und anonym beraten lassen. Caritas-Mitarbeiterin Helene Kreiner-Hofinger unterstützt Angehörige, sich zu orientieren, neue Perspektiven zu finden, Kraft zu tanken und das familiäre Gleichgewicht wieder herzustellen. Neben Vöcklabruck gibt es in Oberösterreich noch weitere vier Anlaufstellen für pflegende Angehörige: Steyr, Grieskirchen, Linz und Rohrbach. Damit ermöglicht die Caritas OÖ den Menschen eine persönliche Beratung in Wohnortnähe.

Pflege zuhause ist keine „Randerscheinung“: Alleine in Oberösterreich leisten 65.000 Menschen tagtäglich Betreuungs- und/oder Pflegearbeit für ihre Angehörigen. 65.000 Menschen - das ist etwa die Hälfte der Bevölkerung des Bezirks Vöcklabruck. Die Pflegearbeit ist ein wichtiger und herausfordernder Bestandteil der Gesellschaft – sowohl zeitlich, organisatorisch, finanziell als auch emotional. Deshalb ist es der Caritas OÖ ein großes Anliegen, pflegende Angehörige zu unterstützen. „Aus vielen Gesprächen mit Betroffenen weiß ich, wie hilfreich so eine persönliche – und immer anonyme – Beratung ist. Ich möchte pflegende Angehörige ermutigen, die psychosoziale Beratung in Vöcklabruck aufzusuchen.“ sagt Mag.a.(FH) Andrea Anderlik, Geschäftsführerin der Caritas für Betreuung und Pflege. Auch Bezirkshauptmann Dr. Martin Gschwandtner und  Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner freuen sich, dass der Bevölkerung nun das Angebot der Caritas OÖ zur Verfügung steht.

Alle Servicestellen für pflegende Angehörige finden Sie hier: https://www.caritas-linz.at/hilfe-angebote/service-fuer-pflegende-angehoerige/standorte/