Benefizkabarett mit Gerhard Birsak


Wann: 18.10.19 / 19:00 - 18.10.19 / 21:30

Wo: Seelsorgezentrum Lichtenberg

MANN SEIN

…wenn ja warum und wie lange?

Es gibt so viele ungeklärte Phänomene auf der Welt und es gibt zwei Situationen, die Männer zur Verzweiflung bringen und manchmal sogar in den Wahnsinn treiben können -
Ein Leben OHNE und ein Leben MIT Frau.

JA, wir sind Männer und JA, wir können tun und lassen…was unsere Frauen wollen. Oder?

Wann ist also ein Mann ein Mann und warum sind Frauen keine Männer und was hat die Schöpfung damit zu tun?
Ein Männerabend und eine Annäherung. Frauen sind willkommen, sind ausdrücklich zugelassen und äußerst erwünscht, wenn sie versprechen, die letzten Geheimnisse der Männer nicht nach außen zu tragen.

Ein Kabarettabend mit LACHGARANTIE mit Gerhard Birsak, der auf vielen Bühnen in Österreich und dem angrenzenden Ausland das Publikum begeistert – u.a. auch im Theater der Innenstadt und im Landestheater in Linz. Im Oktober kommt er nach Lichtenberg und unterstützt mit seinem Gastspiel die Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige. „Beim Helfen helfen ist mir ein Anliegen“, sagt der 66-Jährige. „Das Leben hat es gut mit mir gemeint. Jetzt ist es an der Zeit, etwas zurückzugeben. In der Familie kenne ich die Situation pflegender Angehöriger, und ich weiß, was pflegende Angehörige leisten. Deshalb freue ich mich, diese Personengruppe mit dem Benefizkabarett zu unterstützen.“

 

Kartenvorverkauf: € 14,- per Tel.: 0676 / 8776 2440 oder Mail: pflegende.angehoerige(at)caritas-linz.at

Abendkassa: € 16,-