Vortrag „In schwerer Zeit trotzdem Lachen dürfen“ in Helfenberg


Wann: 04.11.19 / 19:30

Wo: Pfarrheim Helfenberg

Dieser Vortrag handelt vom Leben und Sterben. Es gibt kein Leben ohne das Sterben.

Es geht um die Bedeutung des eigenen Humors und dem Bewusstsein, dass dieser der Schwimmgürtel des Lebens in schweren und belastenden Zeiten werden kann und ist. Humor bedeutet Leben und gleichzeitig eine intensive Auseinandersetzung mit uns selbst.

Der Vortrag soll ermutigen, den persönlichen Humor als Kraftquelle bewusst zu nutzen, ohne die Realität zu
verlieren.

Referent: DGKP Jörg Fuhrmann, MSc (Palliative-care)

Termin: 04. 11. 2019; 19.30 Uhr
Ort
: Pfarrheim Helfenberg, Rohrbacher Straße 4, 4184 Helfenberg

Eintritt: freiwillige Spende

 

 

Information:
Caritas für Betreuung und Pflege
Servicestelle Pflegende Angehörige
Mag.a Ute Maria Winkler
Tel.: 0676 / 87 76 24 43
ute.maria.winkler(at)caritas-linz.at
www.pflegende-angehoerige.or.at