Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

News

In der Bäckerei zu arbeiten, beflügelt

05.12.19

Michael Fuchsberger pendelt seit zwei Jahren von Schwanenstadt an den Caritas-Standort von invita nach Pfaffing, wo er in der Werkstatt beschäftigt ist. Weil das Caritas-Team schon bald erkannt hat, dass noch mehr in dem 25-Jährigen steckt, hat es ihm einen Platz in der „richtigen Arbeitswelt“ vermittelt. Fuchsberger unterstützt nun jeden Montag das Team in der Bäckerei Neudorfer in Vöcklamarkt.

Weiter

Caritas „demonstriert“, wie Inklusion funktioniert

02.12.19

Am internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen, dem 3. Dezember, macht die Caritas auf das Thema Inklusion aufmerksam. Von 11 bis 14 Uhr steht der „SPEISEWAGEN“ am Linzer Domplatz und „demonstriert“, wie Inklusion funktioniert. Mit dem innovativen Foodtruck-Projekt der Caritas sind Jugendliche mit Beeinträchtigungen tatsächlich „mittendrin“ in der Gesellschaft. Und sie erhalten eine Ausbildung, um auch später ganz normal am Berufsleben...

Weiter

Erdbeben in Albanien: Caritas startet jetzt mit Nothilfe und bittet dringend um Spenden!

28.11.19

Andreas Knapp: „Wichtig ist, dass die betroffenen Menschen rasch Hilfe erhalten. Caritas hilft mit Nahrungsmitteln, Wasser, Decken und Hygieneartikeln.“

Weiter

Im Einsatz für die Nächstenliebe: Caritas verleiht Elisabethmedaille

27.11.19

Alle zwei Jahre ehrt die Caritas OÖ sozial engagierte Menschen mit der Elisabethmedaille. Bei einem Festakt am 26. November überreichte Caritas-Direktor Franz Kehrer, MAS, die silberne Auszeichnung an Sieglinde Walenta aus St. Georgen im Attergau, Kons. OSR Prof. Helmut Lang aus Prambachkirchen sowie Elfriede und Anton Kröpfl aus Leonding.

Weiter