Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

News

Café Carla vergrößert Sortiment an Produkten aus den Caritas-Werkstätten

19.03.21

Noch mehr sozialen Mehrwert und regionale Nachhaltigkeit gibt es ab sofort im Shop des Café Carlas am Froschberg in Linz: Das Sortiment an handgemachten Produkten aus den oberösterreichischen Caritas-Werkstätten wurde vergrößert. Bierliebhaber können hier auch das neue Pius Bräu erwerben. Außerdem finden hier nun neun Menschen mit Beeinträchtigung einen integrativen Beschäftigungsplatz.

Weiter

„Rassismus? Mog i ned!“

19.03.21

„Rassismus? Mog i ned!“ ist ein Zusammenschluss von zehn oberösterreichischen Organisationen, die ihre Kraft bündeln und sich seit neun Jahren gegen alltäglichen und strukturellen Rassismus einsetzen. Zum Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März zeigt die Initiative, wie alltäglich rassistische Übergriffe sind und in welchen Formen sie auftreten.

Weiter

„Ihr großes Talent ist ihre Beobachtungsgabe“

16.03.21

Zum Welt-Down-Syndrom-Tag am Sonntag, 21. März, holt die Caritas OÖ Rosemarie Hinterberger aus Pötting vor den Vorhang. Seit 38 Jahren ist sie in den Werkstätten in St. Pius in Steegen/Peuerbach tätig. Vor zwölf Jahren hat sie hier die Liebe zur Malerei und Bildhauerei entdeckt. Seither schöpft sie ihr Selbstbewusstsein und einen Teil ihrer Identität daraus.

Weiter

„Es zeichnet ihn aus, dass er sich nicht beirren lässt“

16.03.21

Zum Welt-Down-Syndrom-Tag am Sonntag, 21. März, holt die Caritas OÖ Andreas Kinberger aus Atzbach bei Vöcklabruck vor den Vorhang. Seit 46 Jahren lebt der Experimentalkünstler in St. Pius in Steegen/Peuerbach. Vor zehn Jahren hat er hier seine kreative Seite entdeckt.

Weiter