Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

Spendenaktion bei Schulfest

Im Zuge des Schulfestes hat die Klasse 1 SOBA D eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Passend zum Jahresmotto "Veränderung und Wandel" sagte Klassensprecher Hari S. bei der Übergabe: "Mit unserer Sammelaktion wollen wir einen Beitrag leisten, um das Leben von Menschen zum Besseren zu verändern."

Gesammelt wurden haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel für den Sozialverein B37, der wohnungslose Menschen unterstützt. Sigrid Haselberger vom B37 holte die Spenden gerne ab und bedankte sich in ihrer Rede auch für den Spendenzeitpunkt: Denn zu Weihnachten quellen die Depots des B37 oft über, aber Obdachlose sind das ganze Jahr hindurch auf der Straße und brauchen auch im Sommer Unterstützung.