Zehn Menschen - verschiedenen Alters, Herkunft und Geschlecht stehen nebeneinander und geben sich die Hand.

1. Kongress für Sozialbetreuungsberufe

Am 8. März fand der 1. Kongress für Sozialbetreuungsberufe in Oberösterreich statt. Die Sozialbetreuung ist ein wichtiger Bestandteil der österreichischen Soziallandschaft und als diese mit stetigen Neuerungen und Herausforderungen konfrontiert. Gesamtgesellschaftlich zeichnet sich ein Wandel ab, der sich auch in der Betreuung und Pflege von Menschen widerspiegelt. Diese aktuellen und zukünftigen Veränderungsprozesse standen im Brennpunkt des ersten Sozialbetreuungsberufe-Kongresses.

Mit dem Titel "Bringt das noch etwas - Wertevermittlung in der Sozialbetreuung" beleuchtete Direktor Dr. Helmut Rockenschaub ein spannendes Thema. Hier finden Sie die Präsentation zur Nachlese.

Weitere Infos zum Kongress finden Sie unter "Nachlese" auf http://www.fsbkongress.at/