Hotelgäste halfen dem Christkind

20.01.20

Bereits zum dritten Mal bewiesen die Gäste des Hotel Falkensteiner ein großes Herz für Kinder. Die Idee: Kinder und Jugendliche aus St. Isidor und St. Pius schreiben ihr Wünsche ans Christkind auf. Die Hotelgäste pflücken einen Wunschzettel vom Baum und die HotelmitarbeiterInnen besorgen und verpacken diese liebevoll.

Der Initiator dieser wunderschönen Aktion Günther Keller lud gemeinsam mit Herrn Direktor Hendrik Beye die Kinder und ihre BegleiterInnen letzte Woche ins Mühlviertler Wellnesshotel. Bei Keksen, Tee und Kaffee wurden die Geschenke mit Begeisterung ausgepackt.

Ein herzliches Dankeschön an die großzügigen Hotelgäste für ihre Spenden und an das Team des Hotels Falkensteiner für diese Aktion! 

P.S Ein Jugendlicher aus dem Zentrum für Hör- und Sehbildung hat seinen Brief sogar in Brailleschrift übersetzt.