„Cook up Kitchen“ schenkt Gratis-Menüs zum Muttertag

15.05.20

Foto: Privat

Viktoria Stranzinger von der Kochschule „Cook up Kitchen“ in Geinberg hat gemeinsam mit der Caritas Menschen in schwierigen Lebenssituationen im Bezirk Ried am Muttertags-Wochenende eine Freude bereitet.

Alle, die an diesem Wochenende ein Muttertags-Menü beim Lieferservice der Kochschule bestellten und 5 Euro „drauflegten“, schenkten gleichzeitig Menschen, die es gerade nicht so einfach haben, ein köstliches Gratis-Menü.

„Mit der Charity-Aktion wollen wir von der Cook up Kitchen gemeinsam mit der RegionalCaritas ein Zeichen setzen und Menschen, die im Monat nur sehr wenig Geld haben, um ihren Kühlschrank zu füllen, mit einem guten Essen ein Lächeln schenken“, erklärt Viktoria Stranzinger, Star-Köchin in ihrer Cook up Kitchen.

Im Zuge der Aktion konnten insgesamt 44 Gratis-Menüs verschenkt werden. Berta Burghuber, RegionalCaritas-Mitarbeiterin für Ried, und ein Helfer lieferten ehrenamtlich gemeinsam mit Viktoria Stranzinger die leckeren Dreigänge-Menüs aus und bereiteten damit den Beschenkten eine große Freude.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Viktoria Stranzinger und unserer Kollegin Berta Burghuber für diese tolle Aktion!