Danke an Firmen, Schulen, Initiativen und SpenderInnen!

„Cook up Kitchen“ schenkt Gratis-Menüs zum Muttertag

Viktoria Stranzinger von der Kochschule „Cook up Kitchen“ in Geinberg hat gemeinsam mit der Caritas Menschen in schwierigen Lebenssituationen im Bezirk Ried am Muttertags-Wochenende eine Freude bereitet.

Weiter

Schutzmasken für den guten Zweck genäht

Susanne Schlögelhofer hat in der Corona-Krise angefangen, Stoffmasken zu nähen. Diese verkaufte sie an Freunde, Familienmitglieder und ArbeitskollegInnen und erzielte mit 100 Stück einen beachtlichen Erlös von 1.000 Euro. Den Betrag spendete sie an die Caritas Flüchtlingshilfe auf Lesbos.

Weiter

„Braunauer Tafel“ erhielt Überbrückungshilfe mittels Gutscheinen

Hilfe, rasch und unkompliziert: Eva Frauenberger von der RegionalCaritas Braunau vernetzte jene, die helfen möchten mit jenen, die Hilfe brauchen und bat um Lebensmittelgutscheine für die „Braunauer Tafel“.

Weiter

Lebensmittelspenden für St. Pius

Küchenchef Christof Wolfschluckner vom Standort St. Pius der Caritas für Menschen mit Behinderungen in Steegen/Peuerbach freute sich diese Tage über großzügige Spenden seiner Partnerfirmen.

Weiter

Pflegende Angehörige verdanken Extremsportler kostenfreie Kurse

Der Haslacher Pfarrer Gerhard Kobler spendete 2.000 Euro an die Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige Rohrbach, die er bei der Aktion „12 Füße für ein Halleluja“ im vergangenen Herbst gesammelt hat. Mit dem Geld werden im Bezirk zwei Kurse für Angehörige von Menschen mit Demenz finanziert, die für die TeilnehmerInnen damit kostenfrei sind.

Weiter