FreiwilligeN MitarbeiterIn als KommunikationsassistentIn

als freiwilligeN KommunikationsassistentIn für Bewohnerin mit Hörbeeinträchtigung

im Raum Linz

Bei der Caritas für Menschen mit Behinderungen - INVITA begleiten wir Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in unterschiedlichen Lebensbereichen. Durch die Mobile Betreuung ist es Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen möglich mit Unterstützung selbstständig zu wohnen und ihren Alltag zu gestalten.  

Wir suchen ab sofort eine/n Freiwillige/n, die/ der eine Bewohnerin mit Hörbeeinträchtigung bei der Übersetzung der wöchentlichen Betreuungsgespräche in Gebärdensprache unterstützt und diverse Wege (z.B. zu Behörden) begleitet.

 

Wir erwarten

  • Geduld & Verlässlichkeit
  • Kentnisse der Gebärdensprache (keine Dolmetscherausbildung erforderlich)
  • Motivation mit einer älteren Frau zu arbeiten

Wir bieten

  • Gemeinsames Kennenlernen
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Fachliche und persönliche Begleitung
  • Weiterbildungsangebote
  • Haftpflicht- und Unfallversicherung
  • Bestätigung Ihrer Mitarbeit

Gut zu wissen:

  • Zeitausmaß: 1 x/Woche, 1,5 -2 h
  • Zeitraum: Anfang Februar bis Ende April 2020

 

Sie haben Interesse?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Name: Iris Steiner
Tel.: 0732/ 79 73 68 28 31
E-Mail: Iris.steiner(at)caritas-linz.at

 

Zu weiteren Engagement-Möglichkeiten berät Sie gerne die Fachstelle für Freiwilligenarbeit der Caritas in Oberösterreich, Barbara Lauss-Ditachmair, 0676/8776 2026, freiwillig(at)caritas-linz.at