PfarrCaritas

Caritas in der Pfarre - Eine Kirche, die nicht dient, dient zu nichts!

Die Kirche als Zeichen und Werkzeug der Liebe Gottes hat einen unverzichtbaren caritativen Auftrag. Deshalb ist jede Pfarrgemeinde zu gelebter Caritas aufgerufen und berufen. Es geht darum, die Nöte der Menschen vor Ort wahrzunehmen und im Bereich des Möglichen zu handeln. Als RegionalCaritas verstehen wir uns als Servicestelle für Pfarren und unterstützen das caritative Engagement in den Pfarren.

Derzeit engagieren sich in den oberösterreichsichen Pfarren ca. 4.000 Personen.