Mit Tips auf der Burg Clam für Hochwasseropfer

Rund 300 Gäste genossen gemeinsam mit Tips das Konzert der britischen Sängerin und Songwriterin Amy MacDonald auf der Burg Clam.

Um Spenden für die Hochwasseropfer in Oberösterreich zu lukrieren, wurde eine Verlosung unter den anwesenden Gästen beim Konzert von Amy MacDonald auf der Burg Clam gestartet, bei der insgesamt 2060 Euro gesammelt werden konnten.

„Tips hat schon viele Aktionen gestartet. Selbstverständlich wollen wir auch jetzt dort helfen, wo wirklich Not am Mann ist“; so Tips-Geschäftsführer und Chefredakteur Josef Gruber. Als Preise warteten ein Tips-E-Bike, ein 5-Gänge-Menü der Firma Tatmotiv und ein TipsÜberraschungspackage. Trotz anhaltendem Regen wurde der Abend im wunderschönen Ambiente der Burg Clam zum Veranstaltungshighlight. Mit dabei waren zahlreiche Ehrengäste, unter ihnen auch Landespolizeidirektor Andreas Pilsl, SPÖ-Landesgeschäftsführer Christian Horner und Vertreter der Hochwasser-Spendenaktion-Partner Caritas-Direktor Franz Kehrer und VKB-Vorstandsdirektor Christoph Wurm.

Danke!