Firma Voith spendet 15.000 Euro für Hochwasserhilfe

Die österreichische Firma Voith aus Traun spendet einen Betrag von 15.000 Euro für die Betroffenen des Hochwassers in Oberösterreich.

Die österreichische Firma Voith die seit über 60 Jahren innovativ im Kranbau tätig ist, spendete einen Betrag von 15.000 Euro für die Hochwasserhilfe.

Die beiden Geschäftsführer der Firma Voith Dipl.Ing. Andreas Lackner und Ing. Hubert Strasser überreichten den Scheck an Wilfried Scheidl von der RegionalCaritas in Oberösterreich.