"Coffee to help" in Bad Goisern

Reger Besuch herrschte am Martplatz in Bad Goisern, wo die SchülerInnen der 4a (Hauptschule2/NMS2) einen 'Coffee to help' ausschenkten.

Gemeinsam mit ihrer Religionslehrerin Stefanie Rack veranstalteten zwölf Schülerinnern und Schüler der 4a (HS2/NMS) aus Bad Goisern einen "Coffee to help", um Kindern in der Demokratischen Republik Kongo den Schulbesuch zu ermöglichen.

"Seit vielen Jahren wird an unserer Schule im Laufe des Schuljahres von jeder Klasse ein Projekt im Religionsunterricht veranstaltet. Die vierten Klassen legen den Schwerpunkt auf eine Sozialaktion. Die SchülerInnen der 4a wollten unbedingt etwas für Kinder in Afrika tun und so sind wir über die youngCaritas zu 'Coffee to help' gekommen", berichtet die Religionslehrerin.

Begeistert stürzten sich die SchülerInnen in die Vorbereitung und teilten sich in Teams auf. Ein Team half bei den Formalitäten und der Organisation der Materialien, ein Team übernahm die Werbung und Pressearbeit, ein anderes Team kümmerte sich um die Kuchenbäckerei und ein Team organisierte das Schätzspiel und kontrollierte die Finanzen.

Am Tag der Veranstaltung kamen viele BesucherInnen und ließen sich verköstigen. Die SchülerInnen hatten in der Schulküche fast 100 Muffins gebacken, die dann zum Kaffee angeboten wurden. Auch die Direktorin, Mag. Brigitte Atzmanstorfer sowie Pfarrer Johann Hammerl und die PGR-Vorsitzende Regina Trummer statteten einen Besuch ab.

Nach 2 Stunden Kaffeehausbetrieb hatten die SchülerInnen € 300,00 gesammelt. „Die Schüler waren sehr motiviert, die Eltern und viele Kaffeehausbesucher positiv überrascht, die Aktion war ein toller Erfolg. Helfen kann Spaß machen. Die Schüler waren sich nach dem Zusammenräumen einig, so etwas würden sie sofort wieder machen“, berichtet die Religionslehrerin Stefanie Rack stolz.

Danke für das tolle Engagement!

Über Coffee to help
Jeder Schluck tut Gut(es): Laden Sie Ihre FreundInnen oder KollegInnen zu Kaffee und Kuchen ein und bitten Sie um eine Spende für Kinder in Not. Ihre private Charity Veranstaltung statten Sie am besten mit Coffee to help Accessoires wie Info-Folder, Tassen, Pappbecher, Untersetzer, Servietten und Zuckersackerl aus. Alle Infos unter  www.coffeetohelp.at