Benefizvortrag von Karim El-Gawhary

Das Thema Flucht und Flüchtlinge beschäftigt die Oberösterreicher: Vor 450 Gästen im mehr als vollen Ursulinenhof sprach am Samstag, 30 Mai, ORF-Journalist Karim El-Gawhary zum Thema Flüchtlinge und über die aktuellen Entwicklungen in der arabischen Welt.

Besonders berührend waren die Geschichten über die Menschen und deren Schicksale, die El-Gawhary in seiner täglichen Arbeit als Journalist kennengelernt hat. Im Anschluss entwickelte sich eine angeregte Diskussion mit dem Publikum. Insgesamt konnten bei diesem Benefizabend 5.500,- EUR für die Arbeit der Caritas mit traumatisierten Flüchtlingskindern und für Deutschkurse gesammelt werden!

Herzlichen Dank allen SpenderInnen, die diese Veranstaltung so großartig unterstützt haben und an Karim El-Gawhary, der sich unentgeltlich für diesen Abend zur Verfügung gestellt hatte! Ein besonderer Dank geht auch an Farhad Frederic Hadjari, der gemeinsam mit der Caritas OÖ diese Veranstaltung organisiert hat.