Mit "Coffee to help" Spenden für notleidende Kinder gesammelt

30.11.17

Am Freitag, den 24. November 2017 realisierte die Projektgruppe „HAK goes social“ der 3CK der BHAK Bad Ischl ihr mit viel Liebe zum Detail geplantes Projekt mit dem Ziel, Spenden für Kinder in Not zu sammeln. Im Rahmen eines „Coffee to help“ organisierte das motivierte Team von sieben Schülerinnen und Schülern einen weihnachtlich dekorierten Stand mit Kaffee und Kuchen am Bad Ischler Wochenmarkt.

Mittels selbst gebackenen Mehlspeisen sowie frisch gebrühtem Kaffee animierten die Schülerinnen und Schüler die Besucher des Wochenmarktes zu freiwilligen Spenden für den guten Zweck. Insgesamt sammelten sie so für die Caritas einen stolzen Betrag von 310,50 Euro, der für Projekte für notleidende Kinder verwendet wird.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Schülerinnen und Schülern der Projektgruppe für ihren tollen Einsatz für Kinder in Not!