Kinder in Puchenau helfen Kindern im Kongo

27.06.18

Am 14. Juni führte der Chor der Volksschule Puchenau, die Puchenauer Donauspatzen, unter der Leitung von Andrea Engelberger ein Musical auf. Dabei wurden für ein soziales Projekt Spenden gesammelt. Der Chor besteht aus 28 Kinder von der 2. bis zur 4. Schulstufe. Einige Eltern unterstützten außerdem im Vorfeld tatkräftig beim Nähen der Kostüme und Malen der Kulissen.

Das Musical rund um den Pinguin Paul war ein voller Erfolg. Insgesamt 520 Euro an Spenden wurden gesammelt. Diese kommen einem Caritas-Schulprojekt in der DR Kongo zugute. Dort werden für Eltern, die das Schulgeld für ihre Kinder nicht bezahlen können, die Kosten übernommen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Andrea Engelberger und den Schulkindern der VS Puchenau, dass sie im Rahmen ihres Musicals Spenden für das Projekt gesammelt haben! Dank der Spende ermöglichen sie Kindern in der DR Kongo eine bessere Zukunftsperspektive.