Bei Verabschiedungsfeier für Obdachlose gesammelt

31.01.19

Karl Ortner hat im Rahmen seiner Verabschiedungsfeier in die Pension für den guten Zweck gesammelt.

Dank seiner ArbeitskollegInnen in der Betriebsfeuerwehr voestalpine Standortservice GmbH kam dabei eine Summe von 1.400 Euro zusammen. Diesen Betrag spendete er zugunsten der Caritas Wärmestube, dem Tageszentrum für obdachlose Menschen.

„Besonderen Dank gilt den Kollegen, die diese Aktion unterstützt haben und Bares in die Sammelbox eingeworfen haben“, so Karl Ortner.

Wir bedanken uns sehr herzlich für diese großartige Spende und wünschen Karl Ortner alles Gute für den neuen Lebensabschnitt!