Peek & Cloppenburg KG bewegt sich für den guten Zweck

25.04.19

Karolina Mazur, Gesundheitskoordinatorin von Peek & Cloppenburg überreichte Hemma Schölnberger, administrative Leitung der Abteilung Spezielle Dienste der Caritas für Menschen mit Behinderungen den Spendencheck

Im Jänner und Februar 2019 führte Peek & Cloppenburg KG die Aktion „Wir bewegen uns für den guten Zweck“ durch. Dabei spendeten die MitarbeiterInnen aus dem Haus Linz Passage für jeden in der Freizeit bewegten Kilometer, egal ob gelaufenen, gerollerskatetet, gewalkten, eisgelaufenen oder spazieren gegangenen, 0,10 Euro.

Eifrig wurde in den zwei Monaten in einer Liste in der Kantine mitgeschrieben. Am Ende kam die stolze Summe von 2.500 bewegten Kilometern zusammen, was eine Spende von 250 Euro für das Integrative Reitzentrum der Caritas für Menschen mit Behinderungen ergab.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen TeilnehmerInnen dieser Aktion!